menu-mob.png
 

Wenn Sie an Unternehmen oder Behörden verkaufen, ist es wichtig, den jeweiligen Kunden im Kontext zu sehen. Um das tun zu können, müssen Sie in der Lage sein, Kundendaten zu integrieren, die in separaten Business-Systemen oder anderen Abteilungen vorgehalten werden.

Wenn Sie für jeden Geschäftskunden einen zentralen Golden Record anlegen, arbeiten Sie stets mit kompletten und vollständigen Daten. Das wiederum verbessert Ihre Entscheidungsqualität bei Themen wie Kreditwürdigkeit, Marketing und Rechnungsstellung.

 
Resolve.png

LÖSEN

Stellen Sie über alle Abteilungen, Geschäftsbereiche, Kanäle und Kontaktpunkte hinweg konsistente Kundendaten bereit. Das erreichen Sie, indem Sie Kundendaten aus Primäranwendungen wie ERP und CRM extrahieren und sie in korrekten vollständigen Datensätzen zusammenführen, den sogenannten „Golden Records“.

Relate.png

VERBINDEN

Machen Sie den Gesamtwert des Kunden, seinen Einfluss und etwaige Kreditrisiken transparenter, indem Sie Golden Records abgleichen, die miteinander in Beziehung stehen, z. B. als Tochtergesellschaften oder über andere Verbindungen und Beziehungen auf Kundenseite.


Enhance.png

VERBESSERN

Indem Sie Ihre Golden Records ergänzen, verschaffen Sie sich deutlich präzisere, aussagekräftigere Kundendaten als es vorher möglich war. Für die Ergänzung lassen sich kritische Datenelemente aus firmeninternen oder externen Systemen nutzen.

Extend.png

ERWEITERN

Verbessern Sie das Kundenerlebnis am Touchpoint, sammeln Sie wertvollere Erkenntnisse und treffen Sie fundiertere Geschäftsentscheidungen. Das erreichen Sie, indem Sie integrierte und ergänzte Stammdaten auch in anderen Business-Prozessen und analytischen Anwendungen einsetzen.

ERFOLGREICHE VERWALTUNG VON  KUNDENDATEN

Finden Sie eine Lösung und holen Sie sich dann die essenziellen Fakten im Datenblatt „Einblick in die Organisation durch Kenntnis Ihrer Kunden“.

Lernen Sie den digitalen Kunden kennen

 

DIE DREI WICHTIGSTEN STATISTIKEN, DIE SIE ZUM THEMA "KUNDENZENTRIERTHEIT" KENNEN MÜSSEN

In diesem kurzen Video zeigt die Aberdeen Research Group Ihnen die Zahlen, die Sie im Gedächtnis behalten sollten

In Englisch )

Dive Deeper

Mastering_your_Customer_Relationships.png
On-Demand webinar

Kundenbeziehungen aufbauen, vertiefen und nutzen

Mithilfe von Kundendaten über die gesamte Markeninteraktion hinweg ein perfektes Kundenerlebnis schaffen

Vergleichen Sie Ihr Unternehmen

Wie ist Ihre Organisation aufgestellt beim Thema Datenverwaltung? Erhalten Sie eine schnelle, unabhängige und automatische Bewertung.

advance_gray.png
best_gray.png
ferguson_gray.png
delta_gray.png
siemens_gray.png
napa_gray.png
rossmann_gray.png
Kellogg_gray.png
manutan_gray.png
sodimac_gray.png