menu-mob.png
 

Ihr wertvollster Aktivposten sind Ihre Mitarbeiter. Allerdings werden Personaldaten meist im ganzen Unternehmen verstreut vorgehalten. Kernprozesse wie Lohnabrechnung, Finanzplanung, IT-Zugriff und Sicherheit, Gebäudezugang und Personalverwaltung müssen aber auf korrekte und vollständige Mitarbeiterdaten zugreifen, um effizient arbeiten zu können.

Eine einheitliche Plattform für die Stammdatenverwaltung wie STEP verbindet die nötigen Technologien, Prozesse und Services, um sich zeitnah eine korrekte, vollständige und umfassende Ansicht Ihrer Mitarbeiter zu verschaffen – und zwar über Geschäftsbereiche und Unternehmens-Applikationen hinweg.

Schauen wir mal, was Sie mithilfe der Schritte „Integrieren, Verstärken, Beherrschen“ erreichen können.

download_picture.png Erhalten Sie hier das 'STEP für Mitarbeiterdatenverwaltung' Datenblatt

 
Integrate.png

INTEGRIEREN

Verschaffen Sie sich über alle Geschäftsbereiche und HR-Kontaktpunkte hinweg eine durchgehend einheitliche Ansicht jedes einzelnen Mitarbeiters, indem Sie Mitarbeiterdaten aus getrennten Systemen an einem zentralen Ort integrieren. Auch die Datenintegration aus schwierig anzupassenden alten Anwendungen oder Systemen, die im Zuge von Fusionen oder Übernahmen ins Haus gekommen sind, ist dabei völlig problemlos.

Amplify.png

ERWEITERN

Verbessern Sie die Qualität und Nutzbarkeit Ihrer Mitarbeiterdaten durch Zugriff auf eine präzise Organisationsstruktur (historisch und aktuell), einschließlich indirekter Reporting-Beziehungen sowie die Integration digitaler Informationsträger wie eingescannte juristische Dokumente, Performance-Beurteilungen oder Schulungsnachweise.


Govern.png

STEUERN

Verwalten Sie alle Änderungen an den Mitarbeiterstammdaten in einem zentralen System, das die betreffenden Änderungen dann an die angeschlossenen Systeme weitergibt. So lassen sich organisatorische Änderungen, Beförderungen, die Integration neuer Mitarbeiter und die Beendigung von Arbeitsverhältnissen deutlich einfacher und effizienter gestalten.

ERFOLGREICHE VERWALTUNG VON MITARBEITERDATEN

Finden Sie eine Lösung und holen Sie sich dann alle Fakten im Datenblatt „Lernen Sie Ihren größten Aktivposten kennen: Ihre Mitarbeiter“

advance_gray.png
best_gray.png
ferguson_gray.png
delta_gray.png
siemens_gray.png
napa_gray.png
rossmann_gray.png
Kellogg_gray.png
manutan_gray.png
sodimac_gray.png